Sie befinden sich hier:

Leitbild der Volkshochschule Oberhavel

 

Was ist die Organisation?
Unsere Volkshochschule ist …

Die Volkshochschule Oberhavel ist Ihre anerkannte Partnerin in Sachen Erwachsenenbildung und Lebenslanges Lernen in der Region und agiert im Sinne des Brandenburgischen Weiterbildungsgesetzes. Unsere Veranstaltungen sind für alle Bürgerinnen und Bürger offen und wir setzen uns dafür ein, allen Interessenten die Teilhabe an Bildung zu ermöglichen. Das Team der Volkshochschule Oberhavel und die Dozentinnen und Dozenten sind hoch qualifizierte Fachkräfte, die ständig ihre professionellen, profunden methodisch-didaktischen Kompetenzen erweitern, die zu einem erfolgreichen Lernprozess beitragen. Wir arbeiten an der Schnittstelle zwischen Tradition und Innovation, indem wir die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und Trends in unsere Arbeit einfließen und dabei das Bewährte nicht außer Acht lassen.

Wie wir arbeiten? Uns zeichnet aus …
Qualität:
Wir arbeiten qualitätsbewusst und orientieren uns dabei an regelmäßig zu entwickelnden Standards. Wir sind zuverlässig in dem, was wir tun und jederzeit bestrebt, den Erwartungen unserer Teilnehmenden gerecht zu werden. Da uns das Vertrauen unserer Teilnehmenden und Fairness wichtig sind, arbeiten wir transparent. Wir sind flexibel und bieten unseren Teilnehmenden zeitnahe und lösungsorientierte Ansätze.

Kundenorientierung:
Kundenorientierung bestimmt unseren Arbeitsalltag. Wir setzen auf einen freundlichen, respektvollen und empathischen Umgang miteinander. Unser bedarfsgerechtes Programm basiert auf regelmäßiger Evaluation und offenem Dialog. Wir begegnen unseren Kundinnen und Kunden auf Augenhöhe, sie und ihre Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt unserer Lernarrangements.

Freude am Lernen:
Wir bieten den Raum, sich in einer geschützten Atmosphäre zu trauen, Neues auszuprobieren, zu experimentieren und dadurch persönlich und beruflich zu wachsen und sich zu entwickeln. Wir inspirieren und zeigen Wege auf, damit unsere Teilnehmenden in der Gesellschaft in unterschiedlichen Lebenslagen und Herausforderungen auch in Zukunft handlungs- und anschlussfähig bleiben.


Warum gibt es unsere Volkshochschule?
Uns ist wichtig …

Persönliche Erfüllung:
Die Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen bringt eine tiefe Zufriedenheit und Freude. Lernen macht Spaß und befriedigt das Bedürfnis, für sich neue Möglichkeiten im Leben zu entdecken.

Menschlicher Zusammenhalt:
Gesellschaftliche Teilhabe und die Möglichkeit, zusammen mit anderen Menschen etwas Sinnstiftendes zu erleben, ist der Motor unserer Arbeit. Unsere Teilnehmenden zu unterstützen, mündig zu bleiben und ihnen das Gefühl zu geben, dass jede einzelne Person MITdenken und MITreden darf, treibt uns an.

Selbstbewusstsein stärken:
Weiterbildung lässt – persönlich oder beruflich – neue Welten entdecken. Es bedeutet für uns, dass der Mensch stolz auf sich ist und Sicherheit gewinnt, indem er Perspektiven und die dafür nötigen Kompetenzen besitzt.

Unsere Volkshochschule öffnet Türen
zu Ihrer Selbstbestimmung und Erfüllung, zu Ihrem Wissen und Glück.