Sie befinden sich hier:

Neues VHS Programm für das Frühjahr 2021


Kompetent, innovativ und stark: Aus KVHS wird VHS!

Eines ist klar: Das Jahr 2020 war alles andere als gewöhnlich! Umso bemerkenswerter ist es, dass es dank des großen gemeinsamen Engagements Vieler dennoch gelungen ist, die Angebote der kreiseigenen Volkshochschule in und für Oberhavel weiterzuführen. Trotz der Coronapandemie konnten Nutzerinnen und Nutzer somit weiterlernen, Neues ausprobieren, ihren Interessen nachgehen und – das ist uns besonders wichtig – miteinander im Kontakt bleiben. Die Einschränkungen der Pandemie sind damit zu neuen Stärken der Volkshochschule geworden. Daran haben auch unsere Nutzerinnen und Nutzer einen großen Anteil. Ihr Feedback, Ihre Hinweise und Anregungen waren uns bei der Weiterentwicklung unserer Formate von unschätzbarem Wert. Dafür und für Ihre Treue in den vergangenen, nicht immer einfachen Monaten, danke ich Ihnen allen ausdrücklich!
Mit einer weiteren Neuerung wartet ab dem 2021 der Name unserer Bildungsstätte auf: Aus der Kreisvolkshochschule wird die Volkshochschule! Mit dem Namenswechsel, der in der neuen Benutzungs- und Gebührensatzung verankert ist, stärken wir sichtbar unsere Zugehörigkeit zum Deutschen Volkshochschul-Verband e.V.
Im neuen Semester, das im Januar startet, sind digitale Formate nun fester Bestandteil des Programms der Volkshochschule. Das Angebot der Volkshochschule ist weiter vielfältig, modern und fachlich kompetent. Ob Kunst und Kultur, Geschichte und Sprachen, Sport und Bewegung, Vorbereitung auf Prüfungen oder kreatives Gestalten – im Frühjahrssemester 2021 können Sie aus mehr als 380 Kursen auswählen. Ganz sicher ist auch das Passende für Sie dabei!
Ich lade Sie daher ein: Stöbern Sie in unserem Angebot – ob in Papierform oder online auf unserer Internetseite. Zugleich wünsche ich Ihnen ein informatives, lehrreiches und vor allem gesundes Jahr 2021!

Ihr Matthias Rink
Dezernent für Service, Finanzen und Ordnung


Zurück